neues Förderprogramm der KfW: Förderung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge bei Unternehmen und Kommunen startet am 23.11.

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI unterstützt den Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Mobilität mit einem Zuschussprogramm für Unternehmen (KfW 441) und Kommunen (KfW 439). Gefördert werden der Erwerb und die Errichtung einer fabrikneuen Ladestation inklusive des elektrischen Anschlusses (Netzanschluss und Batteriespeicher) sowie damit verbundene notwendige Nebenarbeiten an nicht öffentlich zugänglichen Stellplätzen in Deutschland. Die geförderten Ladestationen können zum Aufladen gewerblich genutzter Elektrofahrzeuge (Flottenfahrzeuge und Carsharing-Fahrzeuge) sowie zum Aufladen von Elektrofahrzeugen von Beschäftigen genutzt werden. Die Zuschussanträge können ab dem 23.11.2021 auf dem im KfW-Zuschussportal der KfW gestellt werden.

Wichtig: Es muss Ihnen erst die Zusage der KfW zu Ihrem Antrag vorliegen. Anschließend können Sie bei uns bestellen: Unsere KfW-förderfähigen Wallboxen

Hier geht es zu den Anträgen und weiteren allgemeinen Informationen zu Fördermöglichkeiten.

BERGER Stromversorgungen & Phihong Technology auf der eMove 360° 2021 in München

Die BERGER Stromversorgungen GmbH & Co. KG stellt, gemeinsam mit dem Hersteller Phihong Technology Co., Ltd., auf der Messe eMove365° das komplette Produktportfolio an EV-Ladegeräten aus, von der 3.6kW Wallbox bis zum 360kW DC-Schnellladegerät.

Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen auf dem Messestand in Halle A6, Stand 500 Kontakt mit unseren Mitarbeitern aus den Bereichen Geschäftsleitung, Management, Vertrieb und Applikationsberatung auf.

Wir freuen uns auf Sie!

Investition in die Zukunft – Spatenstich für den Neubau der BERGER Stromversorgungen GmbH & Co. KG

Am 24. April 2018 wurde durch den Geschäftsführer Wilfried Berger der erste Spatenstich für das neue Büro- und Lagergebäude vorgenommen. Der Neubau bietet mit einer Nutzfläche von mehr als 1000m² genügend Platz für das zukünftige Wachstum des Unternehmens und die Schaffung neuer, attraktiver Arbeitsplätze.